Arcangelo Corelli(1653–1713)

1653-02-1717.02.1653 in Fusignano, Italien
1713-01-0808.01.1713 in Rom, Italien
Arcangelo Corelli
maleKomponistIT
Arcangelo Corelli war ein italienischer Komponist und Violinist. Seine Werke hatten weitreichenden Einfluss auf die Entwicklung der Kammermusik. Im Alter von 24 Jahren (1677) fing er an, eigene Kompositionen zu schreiben. Die berühmte Sonate «La Follia» (Violine und Bc), ein sarabandenartiges Thema mit 21 Variationen, zeigt eine interessante, z. T. figurative Basslinie, so dass sich die Duobesetzung (Violine und Viola) geradezu aufdrängt. Schöne Sache!

Werke

Sonate, op. 5, Nr. 12 (La Follia), arrangiert für Violine und Bratsche
Arcangelo CorelliArcangelo Corelli
Photo: Gemeinfrei