VV 453 • BACH - Präludium und Fuge g-moll, BWV 542
https://violaviva.de/pic/products/400/VV%20453.jpg

Johann Sebastian Bach: Fuge mit Fantasia g-moll, BWV 542

für Streichquartett
nach Fantasia und Fuge in g-moll für Orgel (BWV 542)
Diese mit Recht wohl berühmteste Fuge Bachs mit ihrem Thema aus forteilenden Sechzehnteln, welches in kunstvollster Verarbeitung zum grandiosen Schluss führt, lässt sich auch in Streichquartett-Besetzung mühelos und effektvoll realisieren.
Herausgeber
Erhältlich als
Noten
Noten
Status
Herausgegeben
Edition Nr
VV 453
Ausgabe (Umfang)
Partitur und Stimmen (4), Format A4, 210 x 297 mm
Verlag
© 2006 ViolaViva
Gewicht
0.156 kg
KGM0.156
ISMN
979-0-50274-453-3ismn:979-0-50274-453-39790502744533
Werkverzeichnis
BWV 542
Um den Shop nutzen zu können, muss Ihr Browser Cookies akzeptieren!
Sie haben das zur Zeit aber ausgeschaltet...
...
    16.00 CHF
Johann Sebastian Bach: Fuge mit Fantasia g-moll, BWV 54216.00CHF